Die Clowns

Die Heilbronner Klinikclowns heißen
Paul, Peppi, Minza und Lotti.

Alleine oder als Duo besuchen sie an zwei Überraschungstagen pro Woche die Patienten in ihren Zimmern.

Sie schenken ihnen eine kleine Sternstunde, ein Lachen, ein Lied, ein freundliches Wort, einen Zaubertrick – in jedem Fall ein kurzes Vergessen.

Die Clowns-Visite wird mit dem Behandlungsteam vor- und wenn notwendig auch nachbesprochen.

Unsere Klinikclowns gehören zum Behandlungsteam und unterliegen der Schweigepflicht.

 

Außerhalb der Klinik können Sie die Clowns mit folgenden Programmen buchen:

als Walk Act – improvisierend, jonglierend, auf jede Situation und jeden Moment humoroll eingehend, Lieder erfindend und spielend, singend, tanzend, scherzend und liebevoll – alleine oder als Duo -

“Paul – gibt Gas” – ein 30 minütiges Programm für Kinder und Familien

“Peppi macht Picknick” – ein 30 minütiges Programm für Kinder und Familien

Paul und Peppi spielen “Komm, wir besuchen uns” – ein 30 – 40 minütiges Programm für Kinder und Familien

Minza und Lotti sind auch in anderen komischen Figuren für Erwachsene zu buchen
“Rosenblum und Otterle” oder “Cordula und Rosi” (www.hugo-konzept.de)